Kategorie: Franziska Dully

Life is not a matter of holding good cards, but of playing a poor hand well ♠️ Es spielt keine Rolle, was du für Voraussetzungen hattest, wo du herkommst oder wie deine Vergangenheit aussieht. Es zählt nur, was du HEUTE tust und morgen und übermorgen. Bist du nicht glücklich, dann reflektiere und frage dich, was dich genau stört an der jetzigen Situation. Was willst du erreichen, wer willst du sein und wie kommst du an dein Ziel? Als ich mein Jurastudium für Social Media nach 6 Semestern auf‘s Eis legte, haben alle Freunde&Bekannte nur den Kopf geschüttelt. Bisher muss ich sagen, dass es die beste Entscheidung meines Lebens war und ich so happy bin, dass ich immer an mich glauben konnte, auch dann wenn es niemand sonst tat! Ich hätte keine Haustiere, würde noch in meinem kleinen Heimatort wohnen und wahrscheinlich unglücklich in irgend einem Bürojob mein Dasein fristen wenn ich auf meine Eltern oder Freunde gehört hätte – was an sich kein schlechtes Leben & völlig okay ist, wirklich!! Für viele, aber für MICH nicht. Ich bin kreativ und habe einen unfassbaren Durst nach Action, sozialen Kontakten, Reisen, flauschigen Lebewesen und Neuheiten in meinem Leben, was ich erst rausgefunden habe, als ich mir Zeit nahm, meinen Leidenschaften nachzugehen. Dadurch wurde ich ich selbst und habe den für mich richtigen Weg eingeschlagen. Das wünsche ich jedem von euch da draußen ♥️ Wow, deepe Caption für ein Kartenhaus, das war so nicht geplant 😂😂 Meinungen dennoch stets willkommen 🥰

Life is not a matter of holding good cards, but of playing a poor hand well ♠️ Es spielt keine Rolle, was du für Voraussetzungen hattest, wo du herkommst oder wie deine Vergangenheit aussieht. Es zählt nur, was du HEUTE tust und morgen und übermorgen. Bist du nicht glücklich, dann reflektiere und frage dich, was dich genau stört an der jetzigen Situation. Was willst du erreichen, wer willst du sein und wie kommst du an dein Ziel? Als ich mein Jurastudium für Social Media nach 6 Semestern auf‘s Eis legte, haben alle Freunde&Bekannte nur den Kopf geschüttelt. Bisher muss ich sagen, dass es die beste Entscheidung meines Lebens war und ich so happy bin, dass ich immer an mich glauben konnte, auch dann wenn es niemand sonst tat! Ich hätte keine Haustiere, würde noch in meinem kleinen Heimatort wohnen und wahrscheinlich unglücklich in irgend einem Bürojob mein Dasein fristen wenn ich auf meine Eltern oder Freunde gehört hätte – was an sich kein schlechtes Leben & völlig okay ist, wirklich!! Für viele, aber für MICH nicht. Ich bin kreativ und habe einen unfassbaren Durst nach Action, sozialen Kontakten, Reisen, flauschigen Lebewesen und Neuheiten in meinem Leben, was ich erst rausgefunden habe, als ich mir Zeit nahm, meinen Leidenschaften nachzugehen. Dadurch wurde ich ich selbst und habe den für mich richtigen Weg eingeschlagen. Das wünsche ich jedem von euch da draußen ♥️ Wow, deepe Caption für ein Kartenhaus, das war so nicht geplant 😂😂 Meinungen dennoch stets willkommen 🥰